Schlagwort-Archiv: Kultur

Der Sandmann ist 50 geworden

50Jahre Sandmann
Bildquelle:Screenshot vom MDR

Die beste Ehefrau von allen (frei nach Kishon) hatte mich gestern Morgen auf ein Googlelogo aufmerksam gemacht: “Du der Sandmann ist noch älter als Du der wird heute 50 Jahre” sprachs und ich wusste nicht wirklich wie denn das nun so gemeint war, aber losgelassen hat mich der gute alte Ostsandmann dann doch nicht! Der Sandmann ist 50 geworden weiterlesen

Michael Jäger möchte immer noch Tatortkommissar werden!

“Nur wer am Zaun rüttelt und brüllt, dass er rein will, kommt auch rein!”

Und rütteln helfen möchte ich schon gern!

Ich möchte dieses Posting (oder nur das Banner?) hier oben halten und meine LeserInnen dazu auffordern doch einmal auf das Banner zu klicken und das Blog (weil Weblog heißt es das, oder?) vom Michael Jäger mal anzuschauen! Und vielleicht findest Du /finden Sie ihn dann auch so sympatisch, dass Du/Sie ihn ein wenig unterstützen möchten ;-)

Ich für meinen Teil werde im Falle des Falles dann endlich mal wieder Fälle des Tatortes sehen wollen —

So genug geschrieben klick auf das Banner und Du landest auf einer Seite, die dann automatischauf das Blog weiterleitet:

Übrigens Banner und Seite http://tatort-kommissar.de sind gesponsert!

Vielleicht liest das ja auch mal jemand aus der norddeuschen Medienwelt und schreibt und berichtet etwas professioneller als ich es kann! engel23

So wie es die Mittelbayrische Zeitung gemacht hat ist es doch ganz nett gelle ;-) {kuckst Du hier}

jaeger_for_tatort_banner1

Michael Jäger will Tatortkommissar werden…

Bildquelle:Screenshot aus Bewerbungsslideshow
Bildquelle:Screenshot aus Bewerbungsslideshow

… und das nicht einfach so wie alle seine Kollegen es tun, sondern mit einer Bewerbung 2.0 – einfach über das Internet und durch Vernetzung!

In seinem Blog {kuckst Du hier} kann man lesen und sehen wie er sich seine nicht alltägliche Bewerbung vorstellt. Beim twittern { http://twitter.com/MichaelJaegerTV/ } erlebt man immer wieder wie gern er diesen Job machen würde.  Und auch in der Facebookgruppe: Michael Jäger als neuer Tatort Kommissar macht er auf sich aufmerksam!

Warum ich das hier schreibe? Weil ich Michael Jäger sehr schätze! Er twittert gar selbst und persönlich. Ist soweit ich das beurteilen kann in seinem Blog und beim twittern grundehrlich und steht zu seiner Meinung, die auch mal (besonders für Politiker) unbequem sein kann! Und weil ich es ihm und mir von Herzen wünsche [es sei er muss da hessisch babbeln- da versteh ich Nordlicht dann doch nix! ;-) ] Schaut mal auf sein Blog nicht nur die mit dem Bild verlinkte Seite finde ich interessant, sondern auch auf die Zwischenbillanz: {kuckst Du hier}

Sorry, dass ich erst heute zu diesem Thema schreibe, aber Familie und Selbstständigkeit gingen in den letzten Wochen häufig vor und da bin ich nicht immer zum lesen der Feeds gekommen, geschweige denn zum twittern.

Leider bin ich kein Journalist und ich kann auch keine eigene Seite spendieren {http://tatort-kommissar.de/} aber vielleicht hat ja eine(r) meiner LeserInnen einen heißen Draht zum HR ;-) denn:

“Nur wer am Zaun rüttelt und brüllt, dass er rein will, kommt auch rein!”

(der musste einfach noch mit rein!)

Viel Erfolg und toi, toi, toi wünsche ich !